Placement-Partner

Asset Manager
02_aabs_webseite_icons_public

SALytic Invest AG

Nach der Gründung vor mehr als 40 Jahren in der Schweiz, ist SALytic Invest seit 2011 als Vermögensverwalter und Kapitalmarktberater auch in Deutschland tätig. Die DNA des Unternehmens ist ein eigenständiger integrierter Researchansatz unter Berücksichtigung von volkswirtschaftlichen Fundamentaldaten in Kombination mit einer tiefgehenden Unternehmensanalyse. Ziel des unabhängigen Researchs ist das frühzeitige Erkennen von maßgeblichen Trends bei den ökonomischen Rahmenbedingungen, Aktienmärkten, Währungen, Zinsen, Rohstoffen und Unternehmen.

SALytic Bond Opportunities (I) (A1JSW3) ist ein Rentenfonds mit einem Schwerpunkt in europäischen Unternehmensanleihen mit einem Durchschnittsrating im Investmentgradebereich. Ziel ist es einen Mehrwert durch das Investment in Bewertungs-Anomalien zu erzielen. So wird u.a. auf Basis einer antizipativen Ratingprognose gezielt in Cross-Over Themen investiert.

SALytic Stiftungsfonds AMI (I) (A1WZ0S) ist ein defensiver, auf Stiftungen zugeschnittener Mischfonds mit einer strategischen Aktienquote von 25%. Der Fonds investiert überwiegend in fest- und variabel verzinsliche Anleihen, die auf Euro lauten. Hierbei ist das Durchschnittsrating aller gerateten Anleihen im Investmentgradebereich.

Die SALytic Invest AG bietet vermögenden Familien, Einzelpersonen, Versicherungen, Versorgungswerken und Stiftungen in flexibler Form, bankenunabhängig und interessenkonfliktfrei individuelle Portfoliokonzepte und verwaltet mehr als 1 Mrd. EUR.
SALytic Invest versteht sich im Wesentlichen als Experte für schwankungsarme europäische Aktienmandate, Corporate Bond Portfolien und gemischte Mandate.
Daneben werden kapitalmarktbezogene Family Office Dienstleistungen sowie Beratung zur strategischen Asset Allokation angeboten.

SALytic Invest AG
Alexander Bartsch, Direktor
St.-Apern-Str. 26
50667 Köln
Fon.: +49 221 99 57 307 735
Fax: +49 221 9957 307 777

E-Mail: koeln@salytic-invest.de

www.salytic-invest.de